Übersetzen und Dolmetschen

Allgemeine Informationen zu Übersetzen und Dolmetschen 37 Studiengänge

Du interessierst dich für einen Studiengang der Kategorie Übersetzen und Dolmetschen, bist Dir aber noch nicht ganz sicher worum es dabei genau geht und was Du später damit machen kannst? Hier sind die wichtigsten Informationen zu diesem Studium.

Eckdaten des Studiums

Fachbereich
Sprach- und Kulturwissenschaften


Mögliche Abschlüsse
Bachelor oder Master


Regelstudienzeit
Bachelor 6 – 8 Semester,
Master 2 – 4 Semester


Hochschulart
Universität oder Fachhochschulen

Worum geht's bei Studiengängen dieser Art?

„Herzlich willkommen!“, „Bienvenue!“, „Welcome!“ zum Studiengang Übersetzen und Dolmetschen. Wie der Name des Studiengangs impliziert, beschäftigst Du Dich mit Deiner Wunschfremdsprache und lernst diese verhandlungssicher einzusetzen. Logische Kernschwerpunkte deines Studiums sind somit die Terminologie und die Grammatik Deiner gewählten Fremdsprache. Natürlich verfeinerst Du während Deines Studiums auch die Stilistik der Sprache, sodass Du bei wichtigen Verhandlungen genau weißt, wie Du übersetzen musst.

Wie kann ich mir meine spätere Arbeit vorstellen?

Als Dolmetscher und Übersetzer bist Du für jedes Übersetzungsbüro eine echte Bereicherung. Von einfachen Übersetzungen bis hin zur Übersetzung von internationalen Kampagnen kannst Du mit deinen Fähigkeiten glänzen. Natürlich eröffnest Du Dir mit deinem Studium auch Türen in die Politik oder der freien Wirtschaft. Du bist schließlich dafür da, dass es keine Missverständnisse gibt.

Like uns auf Facebook

Bleibe auf dem neuesten Stand und erhalte News zu Unis, Studiengängen, NC-Werten, Bewerbungsfristen, Studiengebühren und vielem mehr!

News