Kunstpädagogik, Kunstwissenschaften

Allgemeine Informationen zu Kunstpädagogik, Kunstwissenschaften 41 Studiengänge

Du interessierst dich für einen Studiengang der Kategorie Kunstpädagogik, Kunstwissenschaften, bist Dir aber noch nicht ganz sicher worum es dabei genau geht und was Du später damit machen kannst? Hier sind die wichtigsten Informationen zu diesem Studium.

Eckdaten des Studiums

Fachbereich
Design, Musik und Kunst


Mögliche Abschlüsse
Bachelor oder Master


Regelstudienzeit
Bachelor 6 – 8 Semester,
Master 2 – 4 Semester


Hochschulart
Fachhochschule, Kunsthochschule oder Universität

Worum geht's bei Studiengängen dieser Art?

Du interessierst Dich für Architektur und Malerei? Kunst ist für Dich mehr als nur eine Leidenschaft? Dann solltest Du Kunstpädagogik und Kunstwissenschaften studieren. Du durchläufst Bereiche der Bildhauerei, Malerei, Architektur und Kunstmedien wie Fotografien und Videos. Natürlich durchläufst Du außerdem Elemente der Kunsthistorie und Mediengeschichte. In der Kunstpädagogik beschäftigst Du Dich spezialisiert mit der verständlichen Vermittlung von Kunst.

Wie kann ich mir meine spätere Arbeit vorstellen?

Als Kunstpädagoge arbeitest Du mit Kindern und Erwachsenen zusammen. Du unterrichtest sowohl in der Kunstgeschichte als auch in der Malerei und sorgst dafür, dass das eingeschläferte Kunstinteresse geweckt wird. Natürlich bist Du als Kunstwissenschaftler auch interessant für diverse Kunsthändler, Verlage oder Kulturbehörden. Auch die Zeitung sucht nach fachkräftigen Kunstjournalisten, dafür musst Du jedoch noch einige Weiterbildungen in Kauf nehmen. Wofür Du Dich entscheidest, bestimmst ausschließlich Du!

Like uns auf Facebook

Bleibe auf dem neuesten Stand und erhalte News zu Unis, Studiengängen, NC-Werten, Bewerbungsfristen, Studiengebühren und vielem mehr!

News