Personalmanagement, Personalwesen

Allgemeine Informationen zu Personalmanagement, Personalwesen 9 Studiengänge

Du interessierst dich für einen Studiengang der Kategorie Personalmanagement, Personalwesen, bist Dir aber noch nicht ganz sicher worum es dabei genau geht und was Du später damit machen kannst? Hier sind die wichtigsten Informationen zu diesem Studium.

Eckdaten des Studiums

Fachbereich
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften


Mögliche Abschlüsse
Bachelor oder Master


Regelstudienzeit
Bachelor 6 – 8 Semester,
Master 2 – 4 Semester


Hochschulart
Universität oder Fachhochschulen

Worum geht's bei Studiengängen dieser Art?

Ein gutes Personalmanagement ist für ein Unternehmen erlässlich. Alles, was mit Personalfragen zu tun hat, fällt in Deinen Aufgabenbereich. Im Laufe des Studiums lernst Du den richtigen Umgang mit Personal. Darunter fällt Beispielweise Konfliktlösung bzw. Streitschlichtung. Steigern verschiedene Schulungen die Arbeitsmoral, den Zusammenhalt im Team und die Effektivität des gesamten Unternehmens? Diese Fragen gilt es von Dir zu beantworten. Arbeits- sowie Vertragsrecht sind ebenfalls Bestandteil des Studiums, da Du bei späteren Gehaltsverhandlungen federführend sein wirst.

Wie kann ich mir meine spätere Arbeit vorstellen?

Die Bandbreite in Sachen Personalwesen ist sehr groß. Du identifizierst Dich mit dem Unternehmen in der Weise, dass Du bei Bewerbungsgesprächen am besten beurteilen kannst, ob etwaige Bewerber in das Unternehmen passen bzw. geeignet sind die freien Stellen zu besetzen. Um Deine Chancen auf eine Führungsposition zu erhöhen, empfiehlt es sich, einen Master-Abschluss zu machen.

Like uns auf Facebook

Bleibe auf dem neuesten Stand und erhalte News zu Unis, Studiengängen, NC-Werten, Bewerbungsfristen, Studiengebühren und vielem mehr!

News