Physio-, Sport-, und Ergotherapie

Allgemeine Informationen zu Physio-, Sport-, und Ergotherapie 33 Studiengänge

Du interessierst dich für einen Studiengang der Kategorie Physio-, Sport-, und Ergotherapie, bist Dir aber noch nicht ganz sicher worum es dabei genau geht und was Du später damit machen kannst? Hier sind die wichtigsten Informationen zu diesem Studium.

Eckdaten des Studiums

Fachbereich
Medizin und Gesundheitswesen


Mögliche Abschlüsse
Bachelor oder Master


Regelstudienzeit
Bachelor 6 – 8 Semester,
Master 2 – 4 Semester


Hochschulart
Universität

Worum geht's bei Studiengängen dieser Art?

Du interessierst Dich für Anatomie und Medizin? Du möchtest Menschen helfen, die ihren Alltag auf Grund Ihrer Behinderung oder körperlichen Einschränkungen nicht mehr eigenständig bewältigen können? Dann könnte die Fachrichtung Physio-, Sport-, und Ergotherapie genau das Richtige für Dich sein. Du lernst diverse Therapien wie Du Menschen mit chronischen und akuten Leiden helfen und heilen kannst, indem Du die Beweglichkeit des Körpers erhältst und wiederherstellst. Themen der Physiotherapie werden somit ein fester Bestandteil Deines Studiums.

Wie kann ich mir meine spätere Arbeit vorstellen?

Dein zukünftiges Knowhow kannst Du in jedem Rehabilitationszentrum, Krankenhaus oder in anderen Fachpraxen unter Beweis stellen. Da jeder Patient genau so individuell wie sein Leiden ist, hast Du ein sehr Vielfältiges Berufsfeld, in dem ein hohes Maß an Fachkompetenz und Verantwortung gefordert ist.

Like uns auf Facebook

Bleibe auf dem neuesten Stand und erhalte News zu Unis, Studiengängen, NC-Werten, Bewerbungsfristen, Studiengebühren und vielem mehr!

News