Public Management (Sozialmanagement)

Allgemeine Informationen zu Public Management (Sozialmanagement) 38 Studiengänge

Du interessierst dich für einen Studiengang der Kategorie Public Management (Sozialmanagement), bist Dir aber noch nicht ganz sicher worum es dabei genau geht und was Du später damit machen kannst? Hier sind die wichtigsten Informationen zu diesem Studium.

Eckdaten des Studiums

Fachbereich
Rechts- und Wirtschaftswissenschaften


Mögliche Abschlüsse
Bachelor oder Master


Regelstudienzeit
Bachelor 6 – 8 Semester,
Master 2 – 4 Semester


Hochschulart
Universität oder Fachhochschulen

Worum geht's bei Studiengängen dieser Art?

Du bist ein Stratege, der immer den Überblick behält? Genau solche Fähigkeiten sind gefragt, wenn es darum geht, öffentliche Vorgänge, wie Beispielweise die Müllentsorgung zu steuern oder Steuereinnahmen zu verwalten. Schwerpunkt des Studiengangs Public Management und Sozialmanagement ist die Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Während Deines Studiums eignest Du Dir Fachwissen in folgenden Bereichen an: Sozialökonomie, Arbeitsrecht, Personal- und Rechnungswesen an. Doch auch die Praxis kommt durch vielseitige Erfahrungen in Ämtern und Behörden schon während deines Studiums nicht zu kurz. Abgerundet wird das ganze durch psychologische Aspekte im zwischenmenschlichen Bereich, denn aktiver Kontakt zu Bürgern ist später an der Tagesordnung.

Wie kann ich mir meine spätere Arbeit vorstellen?

Wie oben angesprochen wird Deine Haupttätigkeit im Bereich der Verwaltung liegen. Doch auch hier sind verschiedene Spezialisierungen in Richtung Finanzen, Kultur, Personalwesen und vieles mehr möglich. Auch bei Unternehmen, die mit der öffentlichen Verwaltung kooperieren, bist Du gefragt. Also, worauf wartest Du?

Like uns auf Facebook

Bleibe auf dem neuesten Stand und erhalte News zu Unis, Studiengängen, NC-Werten, Bewerbungsfristen, Studiengebühren und vielem mehr!

News